Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Hoster PICR


Datum heute
Genaue Uhrzeit

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 679 mal aufgerufen
 Buntes Allerlei für Gäste
Ritter Runkel ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2012 18:44
#1 Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

wer zur wahrheit wandert, wandert allein

Silbi Offline

Forenkönig/in


Beiträge: 10.475

12.04.2012 19:02
#2 RE: Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

Sehr interessant. Ich sah auch schon Fernsehsendungen darüber. Pflanzen sind Lebewesen und ich kann mir gut vorstellen dass auch sie was fühlen. Ich rede oft mit meinen Pflanzen und streichle gern ihre Blätter. Und wenn sie blühen und gedeihen lobe ich sie. Aber irgendwie bin ich dann trotzdem ein bisschen froh wenn mir niemand dabei zusieht.

**********************************************************************
es gibt immer Lichter in der Nacht, auch wenn die Augen sie erfinden müssen.
John Steinbeck

Chica Offline

Forengenie


Beiträge: 9.065

12.04.2012 19:23
#3 RE: Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

Das hab ich auch schon gehört und für mich durchaus nachvollziehbar

______________________________________________________________________
*Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen*

phoebe ( gelöscht )
Beiträge:

13.04.2012 19:14
#4 RE: Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

warum sollten sie auch mit uns reden, das halte ich für sehr unwahrscheinlich.
Aber ich bin sicher, dass sie untereinander "reden".

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

salix Online

Forengenie


Beiträge: 9.348

14.04.2012 07:42
#5 RE: Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

meinst das der Ficus benjamina zu Dracaena marginata sagt: "hej du da, hat dich die Phoebe schon gegossen heute, mir nämlich noch nicht ..ach jo"


Es gibt nichts Gutes, außer man tut es...

phoebe ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2012 10:41
#6 RE: Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

*lach*, so klingt das wirklich komisch,
aber es ist eindeutig festgestellt worden, dass sich z.B. die Robinien
untereinander vor Freßfeinden warnen, sie machen das über Duftstoffe.
Kommunikation ist eben sehr verschieden, es geht auch nonverbal!
Sogar bei Menschen, da halt über Körpersprache!
Säuglinge beherrschen das perfekt!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ritter Runkel ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2012 15:29
#7 RE: Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

klappt bei mir auch, wenn ich die socken ausziehe

wer zur wahrheit wandert, wandert allein

Kirsche Offline

Forenprofessor/in


Beiträge: 7.487

14.04.2012 16:38
#8 RE: Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

Wenn ich zu einer Orchidee sage, ich schmeiße sie weg, da sie seit Jahren nicht blüht, siehe da, die nächste Woche kommt ein Blütenspross, keine Luftwurzel. Das klappt (fast) immer. Das Pflanzen sich über Kommunikationswege einigen, zumal gegenüber Fressfeinden, zeigte man vor kurzen in einer interessanten TV Dokumentation. Auch gehen die Pflanzen mit anderen Lebewesen zur Feindabwehr "Lebensgemeinschaften" ein.

Ritter Runkel ( gelöscht )
Beiträge:

14.04.2012 17:43
#9 RE: Pflanzenkommunikation Zitat · Antworten

wbs ( war bloß spass )



wer zur wahrheit wandert, wandert allein

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz