Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Hoster PICR


Datum heute
Genaue Uhrzeit

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 747 mal aufgerufen
 Buntes Allerlei für Gäste
ella ( gelöscht )
Beiträge:

04.08.2014 10:03
Wir sind Kaiser Zitat · Antworten

Die Landesausstellung "Wir sind Kaiser" in Regensburg





Die Ausstellung stellt die Regierungszeit des Wittelsbachers Kaiser Ludwig der Bayer dar. Dieses Zeit wird in 3 Ausstellungsorten in der Stadt gezeigt.

Der Dom und die Stadt als Zeitzeugen.

















Der Dom ist eine der bedeutensten Kathedralen Deutschlands. Im Stil der französischen Gotik wurde im Mittelalter über 250 Jahre daran gebaut.
Er ist berühmt für seine mittelaklterlichen Glasfenster.

















Der Domkreuzgang wurde seit dem Mittelalter kaum verändert. Durch das päpstliche Interdikt (Verbot öffentlicher Gottesdienste und Begräbnisse) führte dazu, dass die Menschen private Gottesdienste durchführten. Es ist eine "Insel der Stille" inmitten des Trubels der Stadt.

In der Staatlichen Bauhütte, wird heute noch so gearbeitet, wie es im Mittelalter üblich war.

















In der Kirche St. Ulrich, gleich neben dem Dom, war die geplante Hofkirche der Bayerischen Herzöge. Ein frühgotischer Bau.

Dort werden kostbare Orginalobjekte ausgestellt und ein 3D Film mit Christoph Süss über Regensburg und dem Dom in der Zeit zwischen 1300 bis 1350.







Auf dem Weg in die Minoritenkirche sind wir an einer wunderschönen Barockkirche vorbeigekommen, unserer lieben Frau zur Alten Kapelle.









In der säkularisierten Minoritenkirche wird das Leben Ludwig des Bayern gezeigt.

In der Ausstellung ist es verboten, zu fotografieren.
Es gab zwei Kriege zwischen den Wittelsbacher und dem Habsburger Friedrich des Schönen, wobei die zweite bei Mühldorf für den Wittelsbacher die wichtigste war. Er siegte gegen Friedrich.
Beide wurden zu deutschen Königen gewählt und um die Vorherrschaft zu gewinnen, kam es zu der letzten Schlacht im Mittelalter, die ohne Feuerwaffen ausgetragen wurde.

In die Lebenszeit des Kaiser fiel auch der Kirchenbann durch den Papst, der in Avignon lebte. Der Gegenpapst in Rom krönte Ludwig jedoch zum Kaiser.
Die Ausdehnung der bayrischen Macht ging von Tirol bis Holland und Brandenburg. Dargestellt in der Regensburger Ausstellung ist auch die Beziehung der freihen Reichstadt und die Versuche Ludwigs Einfluß zu nehmen.
Sein Herrschaft ging bis 1346, zu einer weiteren Schlacht gegen den, inzwischen zum neuen König gewählten Luxenburgers Karl IV, kam es nicht mehr, da Ludwig in der Nähe von Fürstenfeldbruck bei einem Jagdausflug ums Leben kam.





Der letzte Blick auf Regensburg von der steinernen Brücke, die momentan renoviert wird.

--------------------------------------------------------------------
Je intensiver wir leben, umso mehr strahlen wir Lebensfreude aus

Alwina ( gelöscht )
Beiträge:

04.08.2014 10:42
#2 RE: Wir sind Kaiser Zitat · Antworten

Danke Ella, für die schönen Bilder, sie haben bei mir wieder das schöne CABU-Wochenende in Regensburg, in Erinnerung gebracht.

Ja, Regensburg ist eine schöne Stadt.


Alwina

Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das,was man aus ihnen macht.
Jean Anouilh

Luisa Offline

Co-Admin


Beiträge: 24.016

04.08.2014 10:44
#3 RE: Wir sind Kaiser Zitat · Antworten

Die Steingewölbe kann ich einbißchen mit Dornröschen assoziieren...
Lese ich die Litfaßsäule fühle ich mich direkt geadelt, wobei die Überschrift gewiss nicht auf den Leser gemünzt scheint.
Sehr eindrucksvoll in Szene gesetzt, danke für deine Mühe liebe Ella.

Liebe dich selbst, dann können die anderen dich gern haben

Knuddel Offline

Admin


Beiträge: 6.846

04.08.2014 11:17
#4 RE: Wir sind Kaiser Zitat · Antworten

Ich liebe Regensburg. Das ist eine Stadt, in der ich gerne wohnen möchte. Wenn ich nicht schon genau zwanzigmal umgezogen wäre und mir geschworen hätte, das dies der letzte Umzug war, könnte ich mir vorstellen nach Regensburg zu ziehen.

Kirsche Offline

Forenprofessor/in


Beiträge: 7.487

08.08.2014 18:38
#5 RE: Wir sind Kaiser Zitat · Antworten

Regensburg liebe ich auch, aber vorher kommt Augsburg, jeder das seine! Der letzte Ausflug nach Regensburg war übrigens mit Ella und Luisa und nun muss man nochmal hin wegen der sehenswerten Ausstellung. Ella hat mit ihren Bildern und Beschreibungen das ganze schmackhaft gemacht. Nun habe ich das Gefühl man muss gut bei Fuß sein und damit habe ich momentan Probleme. Vielleicht klappt es noch bis zum 02.11. bevor die Ausstellung zu Ende geht?

salix Offline

Forengenie


Beiträge: 9.177

08.08.2014 21:16
#6 RE: Wir sind Kaiser Zitat · Antworten

Sagt dann Bescheid @Kirsche und wir kommen auch ....

salix Offline

Forengenie


Beiträge: 9.177

14.09.2014 09:18
#7 RE: Wir sind Kaiser Zitat · Antworten

@Kirsche, hallo Mäuschen, habt ihr, mit Günter ohne, schon ein Plan, wann ihr nach Regensburg fahren wollt. Denkst du dran, das ist noch nur bis 2. November geöffnet. Wir können jeder Zeit, also überlegt es. Wir würden uns wieder freuen, mit euch ein Tag zu verbringen

Possenhofen  »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Streifzüge durch München
Erstellt im Forum Buntes Allerlei für Gäste von ella
35 27.12.2012 09:52
von phoebe • Zugriffe: 4050
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz